Markieren

Kupfer

Das interessanteste Buntmetall ist Kupfer. Kupfer erfordert eine spezielle Lasereinstellung für eine gute Beschriftung.

Kupfer ist ein Material, der sehr schwer zum Markieren ist, aber durch die Einstellung der Wellenformen kann Kupfer mit mehreren Farbnuancen mit einem sehr hohen Kontrast markiert werden. Bei Kunden ist dieser Prozess sehr beliebt, denn sie auf der Suche nach neuen Methoden und Markierung der Produkte sind.

Eine Herausforderung bei der Markierung von Kupfer sind Werkstoffe mit hoher Reflektivität. Deswegen ist eine hohe Spitzenleistung nötig um sicherzustellen, dass das Material eine ausreichende Menge an Strahlung absorbieren wird. Wenn Sie den Prozess mit mehreren Wellenformen verwenden, nutzt der erste Durchgang eine hohe Spitzenleistung und Pulsenergie um eine Untergrundfläche für den zweiten Durchgang zu bilden. Der zweite Durchgang verwendet dann die unterschiedliche Länge des Pulses, Scan-Geschwindigkeit und Frequenz und Erstellt so die Markierung auf der Oberfläche des Werkstücks.