Andere Lasertechnologie

varioSCAN

VarioSCAN ist eine optische Komponente für die dynamische Umschärfung des Laserstrahles. VarioSCAN enthält eine linear bewegliche Linse, die nach ihrer aktuellen Position der Laserstrahl in verschiedenen Höhen umgeschärft wird. Die maximale Entfernung der Umschärfung beträgt ca. ± 15 mm bei der Anwendung von F-Theta-Objektiv mit dem Fokusabstand f=160 mm.

VarioSCAN befindet sich in der Laserbank zwischen dem Schwenkkopf und dem kollimierten Ausgang der Strahlung der Laserquelle. Seine Steuerung liegt in der Zusammenarbeit von der elektronischen Spezialeinheit und der Regelkarte. Zur Programmierung von VarioSCAN wird die Lasersoftware SCAPS mit einem Aufbaumodul, der in 2,5D Raum arbeiten kann, verwendet.

Seine Verwendung eignet sich ist für die Kennzeichnung von schiefen oder gekrümmten Flächen oder Flächen mit unterschiedlichen Höhen, die der Laser mit der Umschärfungseinheit in einem Arbeitsgang, ohne der Notwendigkeit, mit der Laserbank oder dem markiertem Werkstück zu bewegen, beschreiben kann, geeignet.

 
varioScan