Pneumatisch Östling

Nadelpräger zur Integration in Produktionsanlage bestimmt

Ist bestimmt für dauerhafte und flexible Markierung von beliebigen Texten, Logos - einschließlich 2D Kode (Datamatrix), und dies sowohl auf geraden, wie auch gekrümmten oder zylinderförmigen Flächen der Produkte und Teile.

 
Mikroúder do integrace
 
Markierungsfeld / Dimensionen (T x B x H):
 
  • 30 x 50 mm / 111 x 111 x 203 mm
  • 40 x 60 mm / 150 x 145 x 252 mm
  • 50 x 100 mm / 261 x 190 x 132 mm
  • 80 x 140 mm / 318 x 255 x 170 mm

Vorteile:

  • kompaktes und industrielles Design
  • stabile, wenig vibrierende und robuste Konstruktion
  • Möglichkeit einer sehr hohen Markiergeschwindigkeit
  • Niedrige Anschaffungs- und Betriebskosten
  • Anspruchslos in der Wartung

Die eigentliche Markierung erfolgt mittels einer Spitze aus sehr hartem Stahl, die von einem Druckluftstrahl ins Schwingen versetzt wird. Die Spitze bewegt sich mit Hilfe von zwei Schrittmotoren auf den Koordinaten der Achsen X und Y. Die eigentliche Beschriftung wird also während der kontinuierlichen Bewegung aus einer dichten Reihe von einzelnen Punkten geschaffen, die eine ununterbrochene Linie bilden.